WWF

Die Ziele des WWF
Um diese Mission zu verwirklichen, setzt sich der WWF dafür ein, die weltweite Biodiversität zu erhalten. Der WWF kämpft ausserdem dafür, die Nutzung natürlicher Ressourcen auf ein nachhaltiges Niveau zu reduzieren.


Die Arbeitsweise des WWF
Um die Ziele zu erreichen, arbeitet der WWF auf vier Ebenen: Im Feld, mit Unternehmen, in der Politik und mit der Bevölkerung.

 

GREENCROSS

Kooperation statt Konfrontation

Green Cross Schweiz setzt sich für die Bewältigung der Folgeschäden aus Industrie- und Militärkatastrophen ein und für die Sanierung von Altlasten aus der Zeit des Kalten Krieges. Im Vordergrund steht die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen, die durch chemische, radioaktive und andersartige Verseuchungen betroffen sind, sowie die Förderung einer nachhaltigen Entwicklung im Sinne von Kooperation statt Konfrontation unter Einbezug aller von einem Problem betroffenen Kreise.

VERSCHENKEN STATT WEGWERFEN

IT für Kinder und bedürftige Menschen!

Soziale Organisationen nehmen Geräte oft gerne entgegen, um sie entweder in den eigenen Einrichtungen zur Verfügung zu stellen oder an Leute mit schmalem Geldbeutel weiter zu verschenken. 

Wir kümmern uns um das sichere Löschen Ihrer Daten und stellen Ihr Gerät wieder in Funktion für einen guten Zweck! Dies machen wir komplett unentgeltlich. In Ihrem Namen geben wir Ihre Hardware gerne weiter.

GREENPOWER

Greenpower steht vorallem auf stromsparende IT. Es gibt kaum eine Hardware die nicht das Potenzial hat, Strom zu sparen:
- Netzeile
- Mainboard
- Festplatte
- Fernseher und PC-Monitore
- Eine all in one Fernbedienung, damit nicht mehr 5 Stück für Hifi im Wonzimmer liegen
- NAS
- Switch
- etc.
Stromeinsparungen mit bis zu 80% sind schnell möglich. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

 

RECYCLING

Computer fachgerecht entsorgen!

Mit spezieller Software, lässt sich die Festplatte des alten Computers vollständig überschreiben - und die Daten werden damit sicher gelöscht. Je nachdem, wie heikel die Inhalte auf dem Datenträger sind, sollte man diese mehrfach überschreiben.

Zuverlässig lassen sich die Daten des alten Computers auch zerstören, indem die Festplatte dran glauben muss, etwa durch Schreddern. Generell gilt: Je kaputter die Festplatte ist, umso sicherer sind die Daten weg. Übrigens sollten auch defekte Datenträger vor ihrer Entsorgung zerstört werden.

Defekte Akkus von mobilen Rechnern dürfen auf keinen Fall in den Hausmüll gelangen. Fachgerechte Entsorgung garantiert die Abgabe beim Recyclinghof oder bei dem Händler, der den neuen Akku verkauft hat.

Die fachgerechte Entsorgung ausrangierter Computer schafft nicht nur Platz Im heimischen Keller. Mehr als 80 Prozent der im Rechner verwendeten Materialien sind recyclingfähig. Zwar sind die Rohstoffmengen in jedem einzelnen Computer gering, Millionen Geräte können aber einen wichtigen Beitrag zum Ressourcenschutz leisten.

Wem der alte Computer zu schade zum Verschrotten ist, der kann ihn einfach verkaufen - oder noch besser: verschenken.

Soziale Organisationen nehmen Geräte oft gerne entgegen, um sie entweder in den eigenen Einrichtungen zur Verfügung zu stellen oder an Leute mit schmalem Geldbeutel weiter zu verschenken. Wer sich dazu entscheidet, sein Gerät zu verkaufen oder zu verschenken, sollte aber auf jeden Fall dafür sorgen, dass die Festplatte richtig gelöscht wurde.

Warten Sie nicht! Kontaktieren Sie uns. Wir entsorgen Ihre Geräte fachgerecht.